Das Herunterladen der besten Version nimmt viel Zeit in Anspruch. Was ist die Videoauflösung in besserer Version heruntergeladen? Früher vor ein paar Jahren wurden heruntergeladene Filme und TV-Sendungen vom PC auf Geräte wie iPods für unterwegs übertragen. Aber die Allgegenwart von Streaming-Diensten bedeutet, dass alle Unterhaltung, die Sie sich jemals wünschen können, zur Hand ist, vorausgesetzt, Sie haben eine solide Internetverbindung. Der neueste (vorerst!) Video-Streamer ist Disney+, der die Möglichkeit bietet, Videos für die Offline-Anzeige über seine iOS- und Android-Apps herunterzuladen. Wenn Sie die Informationen in einer Show oder einem Film anzeigen, klicken Sie auf das Download-Symbol (Pfeil nach unten). Mit TV-Shows können Sie eine ganze Staffel auf einmal herunterladen oder Episoden einzeln greifen. Wählen Sie als Nächstes die gewünschte Videoqualität aus. Je höher die Qualität, desto größer die Dateigröße. Tippen Sie dann auf Download starten.

Wenn Sie Videos legal auf Ihren PC herunterladen müssen, um sie unterwegs anzusehen, gibt es immer Netflix, das einige der besten Filme zum Streamen bietet. Die Windows-App wird auf jedem Windows 10-PC oder -Tablet ausgeführt und bietet die Möglichkeit, Videos für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Egal, ob Sie die exklusiven TV-Shows abonnieren oder einfach nur Ihre Kinder mit Cartoons unterhalten möchten, es gibt viel, was Sie tun können, um das Beste aus Amazon Prime Video herauszuholen, einschließlich des Herunterladens von Prime Video-Shows und Filmen auf jedes Gerät. Hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen, um es zu tun. Genau. Ja, Sie können Filme und andere Shows herunterladen, und DIEs ist, so dass Sie in Ermangelung einer Internetverbindung sehen können, aber heruntergeladene Shows funktionieren nicht ohne Internetverbindung. Ich denke, aber ich bin mir nicht sicher, ob dies daran liegt, dass man versucht, die Trailer vor der Show zu zeigen, aber das ist entweder dumm oder inkompetent von Amazon. Kein Wunder – wenn Sie ein Monopol sind, ist es ziemlich typisch, keine Scheiße zu geben, um Downloads später zu finden, tippen Sie auf das Download-Symbol aus der Haupt-Navigationsleiste am unteren Rand der App. Sie erhalten eine vollständige Liste der Offline-Verfügbaren. Es gibt keine Begrenzung, wie viel Sie herunterladen können, außer wie viel Speicherplatz auf Ihrem Gerät ist. Downloads laufen jedoch ab, wenn Sie nicht alle 30 Tage auf die App zugreifen.

Während Sie Videos von Amazon streamen können, gibt es einfach keine Möglichkeit, sie herunterzuladen und anzusehen. Dies ist auf die Digital Rights Management (DRM) zurückzuführen, die Amazon zum Schutz seiner Mediendownloads verwendet. Selbst gekaufte Amazon-Videos können nicht auf einen PC heruntergeladen werden. Auf Android können Sie den Download-Speicherort festlegen: Wenn Sie externe Speicheroptionen wie eine SD-Karte haben, weisen Sie Netflix an, dort Downloads zu senden. Die Wiedergabe ist auf das Gerät beschränkt, das sie heruntergeladen hat. Die App legt DRM im Wesentlichen auf die Datei und sperrt sie auf das Gerät, auf dem sich die App befindet, die sie heruntergeladen hat. Das bedeutet, dass Sie keine Karten mit Freunden oder sogar mit Ihren eigenen Geräten (wie einem PC) tauschen können.