Offline zu gehen ist fair genug, und PS4-Spieler können immer noch bereits gekaufte Songs herunterladen. Das große Problem ist jedoch die PS3… nur etwa 50% der im SingStore verfügbaren Tracks machten den Sprung auf PS4, und schlimmer noch PS3-Downloads waren an eine Konsole pro Konto gebunden. Nach dem 31. Januar 2020, wenn diese PS3 ausfällt (oder Sie die Festplatte aktualisieren/ersetzen), werden Sie keine sein, um ALLE Songs erneut herunterzuladen. Das ist ein bisschen hart und ich weiß nicht, warum Sony sich dafür entschieden hat… Ich persönlich spiele singStar immer noch lieber auf PS3, wegen der größeren Bibliothek. SingStar war lange Zeit ein solider Erfolg. Doch als sich die Dinge verlangsamten, änderte Sony die Dinge. Es machte das Kernspiel kostenlos und herunterladbar, und Sie haben gerade die Songs gekauft, die Sie wollten. Sicher, nicht jeder wollte das Kernspiel herunterladen (Grumbles wurden gebührend bemerkt), aber der Wechsel der Preismechanik war ein Versuch, die Serie in der Ära der herunterladbaren Inhalte und In-App-Kauf zu beleben.

Das letzte News-Update, im November 2016, listete tatsächlich Songs auf, die jetzt aus dem Dienst entfernt wurden. Insgesamt werden 683 – yep – Songs entfernt. Die Liste der Spiele finden Sie hier. Fragen, was passiert, wenn Sie versuchen, Songs erneut herunterzuladen, die Sie bereits zuvor von SingStore gekauft haben, wurden in den Commenas unter dem Beitrag nicht beantwortet. Alle Online-Funktionen, Netzwerkfunktionen und digitalen Musik-Downloads sind ab dem 31. Januar 2020 nicht mehr verfügbar. Sie können SingStar weiterhin im Offline-Modus spielen und genießen. Lesen Sie mehr. Sie haben keine SingStar-Kabel- oder Drahtlosen-Mikrofone zur Hand? Machen Sie sich keine Sorgen – verwandeln Sie Ihr Smartphone einfach in ein persönliches Mikrofon im Taschenformat mit der SingStar Mic App, das Sie kostenlos für Android, iPhone und iPod touch herunterladen können.

Endlich YaY. Das Verdammte Symbol gezwungen sind PS3 Armaturenbretter mit diesem schrecklichen Singstar Bild werde ich nie vergessen, den Tag, der auftauchte und es gab keine Möglichkeit, es zu löschen. Das war vor drei Monaten, und Sie müssen nicht weit nach unten in der Liste der Facebook-Kommentare scrollen, um irate SingStar-Nutzer zu finden. Beispielkommentare? “Schockierend schlechte Form – wäre nicht so schlecht, wenn PS4 PS3 und PS2 Discs abspielen könnte oder alle Downloads zur Verfügung hätte” … “Immer noch diese Rhetorik als Stillstandstaktik verwenden?” … “Das sagt uns, dass wir diddly hocken … Wie können und tun andere Spiele es erfolgreich, aber Sie können nicht?” Ich war ein großer Fan des Spiels und zahlte Hunderte von Pfund immer Song für Song. Eine echte Schande, es tat nicht gut, wenn auch nicht überraschend. Es ist mehrere Jahre seit ihrem letzten Update.

Ich werde sicherstellen, dass alles, was ich kann, heruntergeladen wird. Besonders beachten Sie, dass PS4-Nutzer zwar alle Songs, die sie zuvor heruntergeladen und gelöscht haben, erneut herunterladen können, dies aber auf PS3 nicht möglich sein wird. Stattdessen müssen PlayStation 3-Nutzer sicherstellen, dass alle digitalen Käufe vor dem Herunterfahren des Servers auf ihre Konsole heruntergeladen werden. Nach diesem Datum sind gelöschte Inhalte nicht mehr abrufbar. Kunden, die Add-on-Tracks für die PlayStation 3-Version von SingStar gekauft hatten, wurde gesagt, dass sie sie kostenlos auf der PlayStation 4-Version herunterladen können, sobald sie verfügbar sind. Das Problem? Nur ein Bruchteil, ein Jahr nach dem Strich, ist tatsächlich verfügbar geworden. Es gab Zusicherungen, dass Fortschritte gemacht werden, aber für diejenigen, die stark in Song-Bibliotheken auf früheren Versionen von SingStar investiert haben, ist dies immer noch rangierend.