Dieses WikiHow lehrt Sie, wie Sie Apps zu Ihrem Samsung Smart TV finden und hinzufügen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Apps auf dem Startbildschirm neu anordnen und Apps löschen, die Sie nicht mehr verwenden. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Apps von Drittanbietern in Ihr Samsung Smart TV herunterzuladen. Mit Hilfe Ihres Computers geben Sie die Eingabeaufforderung ein, um einige Befehle einzugeben und die App auf Ihrem Fernseher installiert zu haben. Um dies zu erreichen, müssen Sie jedoch die IP-Adresse Ihres Fernsehers herausfinden. Befolgen Sie das unten beschriebene Verfahren, um die IP-Adresse zu erhalten: 5. Melden Sie sich an. Wenn die App eine Anmeldung erfordert, melden Sie sich mit Ihrem vorhandenen Konto mit derselben E-Mail-Kombination an, mit der Sie sich auf Ihrem Smartphone oder Computer anmelden. Mit SMART HUB können Sie die Internet-Suchfunktion nutzen, um verschiedene Apps herunterzuladen und zu installieren und über Social-Media-Dienste mit Ihrer Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Darüber hinaus können Sie Fotos, Videos ansehen und Musikdateien hören, die auf externen Speichergeräten gespeichert sind.

Sie können Apps entfernen, die Sie nicht mehr möchten, und Speicherplatz auf Ihrem Fernseher freilassen. Einer der besten Teile eines Smart-TV ist immer Zugriff auf alle seine Apps . Sie können Ihre Lieblings-Video-Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu, Prime Video oder Vudu herunterladen. Sie haben auch Zugriff auf Musik-Streaming-Apps wie Spotify und Pandora. Und nur damit Sie wissen, dass der Zugriff auf neue Apps gelegentlich über Software-Updates zu Ihrem Smart-TV hinzugefügt wird. Die ausgewählte App wird gelöscht und stellt sicher, dass zugehörige App-Daten auch entfernt werden, wenn Sie die App entfernt haben. Bitte beachten Sie, dass Standard-Apps nicht deinstalliert werden können. Möchten Sie nicht, dass Ihre Kinder versehentlich einen unangemessenen Film ansehen? Sperren Sie einfach die Apps, auf die sie nicht zugreifen sollen. Wenn Sie dies tun, fragt der Fernseher nach einer PIN, um die App zu öffnen.

Es ist normal, manchmal ein kleines Symbol zu sehen, wenn Sie eine App auf dem Fernseher verwenden. Die folgenden Symbole werden in TV-Apps angezeigt und stellen Folgendes dar: Sobald Sie die gewünschten Apps heruntergeladen haben, ist es an der Zeit, sie zu genießen. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine App zu öffnen. Am bemerkenswertesten ist, dass Sie einen Computer und ein Speichergerät wie Flash Drive, SD-Karte oder Pen Drive unter anderem benötigen, um einen erfolgreichen Download der Drittanbieter-Apps in Ihrem Smart Samsung TV zu erreichen. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Computer und den Fernseher mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden. Dabei wird das Sideloading von Apps aus einer vertrauenswürdigen Quelle im Internet übertragen. Dies geschieht mit dem Webbrowser Ihres Computers, wo die App auf Ihren Computer heruntergeladen wird. Jetzt können Sie die Datei mit Speichergeräten wie einem Flash-Laufwerk von Ihrem Computer kopieren und auf Ihren Samsung Smart TV übertragen. Um diesen Prozess zu erreichen, müssen Sie daher die folgenden Schritte befolgen: Um die installierten Apps automatisch zu aktualisieren, setzen Sie Auto update auf ON. Bitte beachten Sie, dass die automatische Aktualisierung nur aktiviert ist, wenn der Fernseher mit dem Internet verbunden ist. Möchten Sie jetzt Apps von Drittanbietern auf Ihren Smart Samsung TV herunterladen, wissen aber nicht, wie Sie das tun sollen? Nun, machen Sie eine Reise durch diese Seite und lassen Sie sich Ihre Frage auf die einfachste Weise beantworten.