Sie sind gesetzlich verpflichtet, die Einkommensteuererklärung im Falle von Mehreinnahmen (z. B. zusätzliche Arbeitsplätze, Mehrfachverkäufe von Dingen auf Marktplätzen, Verkauf von Wertpapieren usw.) einzureichen oder wenn Sie eine Steuerklasse haben, die nicht 1 oder 4 ist. Weitere Informationen (z.B. Bayern Finanzamt) finden Sie auf Ihrer Website des Finanzamtes. Andere sind nicht verpflichtet, sie einzureichen, können dies jedoch tun, um einen Teil der im Laufe des Jahres gezahlten Steuern zurückzugeben. Und ich ermutige Sie auf jeden Fall, dies zu tun, da es ein schöner Jahresbonus ist, ein paar Stunden damit zu verbringen, Zahlen in die Form zu setzen! Obwohl es viele Besonderheiten des Ausfüllens der Erklärung für jeden bestimmten Fall gibt, wäre das eine sehr schlechte Entscheidung, alle Felder in diesem Blogbeitrag (oder sogar 20 Blog-Beiträge) zu überblicken, daher möchte ich mich auf Tools konzentrieren, die Sie verwenden können, und einige Hinweise, die Sie nutzen können. Wie üblich – alles basiert auf meiner Erfahrung bei der Vorlage der Einkommensteuererklärung für 2014 und 2015 Jahre (und erhielt eine 2014 erfolgreich verarbeitet in den Steuerdienstleistungen mit einer Rendite von 99,5% von dem, was ich angefordert habe). Es ist möglich, kostenlose PDF-Formulare, die von den Steuerbehörden von ihrer Website verteilt werden (hier ist eine für München), aber ich finde diesen Weg zu kompliziert – Formulare sind komplex, haben nicht viele Anweisungen (Sie müssen viel googeln, um zu verstehen, was dort vor sich geht) und es gibt etwa 30 verschiedene Formulare auf der Website veröffentlicht (hängt von Ihrem Fall, den Sie brauchen, um einige von ihnen zusätzlich zu der Hauptseite auszufüllen). So sieht das Formular aus: Für Unternehmer müssen Sie Ihre Steuererklärungen spätestens alle 2 Jahre einreichen. Es wird empfohlen, Sie reichen jährlich ein.

Es gibt viele verschiedene Software-Produkte und Web-Services, die verwendet werden können, um Ihre Steuererklärung vorzubereiten und einzureichen, und unter Berücksichtigung des Preises zwischen 5 EUR und 20 EUR (meist) scheint es eine gute Investition in eine gut erklärte, dokumentierte und effektive Erklärungsvorbereitung zu sein. Die einfachste Methode, aber nicht die einfachste, ist das Herunterladen der Steuererklärungsformulare auf der Website der Bundesfinanzverwaltung. Diese Formulare herunterzuladen und von Hand auszufüllen, ist am nächsten, wenn Sie Ihren Verstand verlieren, aber wenn Sie interessiert sind, gehen Sie direkt voran. Das WISO Tax:Savings Book zielt darauf ab, eine deutlich geringere Steuerlast zu gewährleisten und die Verbraucher bei der Ausarbeitung zu unterstützen. Ohne professionelle Unterstützung wird die Steuer oft zu einem sehr kostspieligen Problem, weshalb WISO auf bewährte Systeme setzt. In Verbindung mit dem WISO My Office-Paket kann auch die Büroverwaltung optimiert werden, um den Zugriff auf die für Steuererklärungen notwendigen Daten zu ermöglichen. Kinderfreibetrag: Sie haben Kindergeld und Ihr Einkommen liegt über 60000 Euro pro Jahr (Änderungen pro Jahr, also prüfen Sie das Jahr, für das Sie die Rücksendungen einreichen) und würden daher mehr vom Kinderfreibetrag als vom monatlichen Kindergeld profitieren. Nach einigen Recherchen habe ich SmartSteuer Web-Service gewählt (nein, sie zahlen mich nicht für die Werbung, aber wenn Sie möchten, können Sie meinen Empfehlungslink verwenden, um dort einen Rabatt zu erhalten und mir einen Amazon-Rabatt zu senden). Die meisten anderen Programme waren nur Windows oder ziemlich veraltet, SmartSteuer im Gegenteil war extrem gut und einfach zu bedienen.

Nach meinen Empfehlungen wurde es von ein paar anderen Kollegen und Freunden ohne Schwierigkeiten verwendet und alle mochten es, so kann es nicht genug empfehlen! Eine Deklarationseinreichung kostet 15EUR (25EUR, wenn Sie Ergebnisse der Rücksendung in Ihrer Schnittstelle nachdem zum Vergleich sehen möchten). Für Mac-Nutzer müssen Sie zum Glück nicht die physische CD des Programms zu bekommen, Können Sie sie aus dem App Store herunterladen, einige Favoriten sind: Dies sind im Grunde, wo das ganze Geld ruht (ist, dass eine direkte Übersetzung von Swahili, oh gut). Dies sind Kosten, die Ihnen entstanden sind, die NICHT genauso besteuert werden sollten wie Ihre Kawaida-Kosten. Wenn Sie also Ihre Steuererklärungen einreichen, erstattet Ihnen das Finanzamt den auf diesen Betrag angefallenen Steuerbetrag zurück.